Infrarot-Heizpaneele

Infrarot-Heizpaneele vereinen das Prinzip der Sonnenwärme mit gesundheitsförderdernden Aspekten zu einem zukunftsweisenden, ökonomischen Heizsystem. Die Wärmewellen durchdringen die Luft, ohne sie dabei zu erwärmen und sorgen hierdurch energiesparend, äußerst effektiv und zielgenau dort für Wärme, wo sie gebraucht wird - bei den angestrahlten Objekten.

Mauerwerk speichert die Wärmeenergie deutlich besser und länger als Luft und gibt sie in Form einer angenehmen Wärme an den Wohnraum zurück. Schimmelbildung wird hierdurch ebenso unterbunden, wie der unangenehme, staubaufwirbelnde Luftzug einer Konvektionsheizung.

Genießen Sie mit Heizpaneelen von MHS ein verbessertes Raumklima und holen Sie sich Sonnenwärme in Ihre Wohlfühloase.

 

VORZÜGE


BAULICH


Durch ihre geringe Tiefe von nur 25mm sind unsere Heizpaneele äußerst platzsparend und sowohl für Wand- als auch Deckenmontagen geeignet. Das MHS Heizpaneel benötigt lediglich eine Stromversorgung. Sie ersparen sich zusätzliche Rohrleitungen, den Heizraum, sowie einen Lagerraum für Heizmaterial. Das ansprechende, ästhetische Design der Heizpaneele eröffnet Ihnen völlig neue Möglichkeiten der Innenraumgestaltung ohne dominante, platzraubende Heizkörper. Neben dem Einsatz als Voll-, Zusatz- oder Übergangsheizung für Haus, Wohnung, Büro oder Werkstatt, eignen sich unsere Heizpaneele auch hervorragend für die Trocknung feuchter Mauern und Keller, sowie die Bautrocknung allgemein.


WIRTSCHAFTLICH



Die Anschaffungskosten und Installationskosten für ein Infrarot-Heizsystem liegen um mehr als 30% unter den Kosten eines herkömmlichen Heizsystems. Da Infrarotheizpaneele wartungsfrei sind, entfallen Zusatzkosten für Wartung und Instandhaltung. Unsere Heizpaneele erwärmen mit Hilfe von Wärmestrahlung die Wände und nicht die Raumluft. Wärmeverluste werden hierdurch reduziert, was zu einer spürbaren Reduktion der Heizkosten führt. Infrarot-Heizsysteme ermöglichen ein schnelles und effektives Aufheizen auch einzelner Räume zu jedem Augenblick. Gerade in den Frühjahrs- und Herbstmonaten hilft diese Flexibilät Energie zu sparen.


GESUNDHEITLICH


Infrarot-Heizpaneele erwärmen das Mauerwerk und nicht die Raumluft. Somit bleiben die Wände trocken und Schimmel, der durch das Kondensieren warmer Luft an kalten Oberflächen entsteht, hat keine Chance. Durch die angenehm warmen Wände (ähnlich einem Kachelofen) fühlt man sich bereits bei niedrigen Raumtemperaturen wohl. Eine geringere Raumtemperatur bedeutet aber auch eine Erhöhung der Luftfeuchtigkeit, die besonders im Winter dazu beiträgt, dass Schleimhäute nicht austrocknen und somit der natürliche Schutz gegen Erkrankungen wieder aktiviert wird. Die gleichmäßige Erwärmung der Wände durch unsere Heizpaneele, verhindert den für herkömmliche Konvektionsheizungen typischen Luftzug vom Boden zur Decke. Staubaufwirbelungen können somit gar nicht entstehen. Infrarot Wärmewellen werden in der Medizin seit langem erfolgreich zur Heilung bei Verspannungen und Entzündungen eingesetzt. Die infrarote Wärme der Heizpaneele wirkt sich ebenfalls positiv auf das Immunsystem aus und stärkt die Abwehrkräfte.


TYPISCHE EINSATZGEBIETE


Als Voll-, Zusatz- oder Übergangsheizung für Wohnung, Haus, Büro, Werkstatt, Garage, Geschäftslokale und Schwimmbäder oder zur Bautrocknung

sofa

Montage



Jedes Paneel ist auf der Rückseite mit Montageprofilen für vertikale und horizontale Befestigung ausgestattet. Die Oberfläche des Paneels ist weiss (RAL Farben auf Anfrage erhältlich), der Rahmen besteht aus eloxiertem Aluminium. Durch die neu entwickelte Reflektortechnologie werden 98% der Infrarotwärme nach vorne abgestrahlt. Bei der Montage muss somit ein Mindestabstand von 2cm zur rückseitigen Wand eingehalten werden (welcher durch die Montageprofile sichergestellt wird).


Produktsicherheit



Jedes Paneel ist mit 5 integrierten Sicherheitssensoren ausgerüstet, die das Paneel vor Überhitzung schützen. Der Aufbau des Paneels (das Paneel ist sowohl nach vorne, als auch nach hinten durch Aluminiumplatten geschützt) gewährleistet einen 100% PE-Schutz. Die Heizpaneele sind TÜV-geprüft und bis 2000V spannungsfest. Schutzklasse IP54 (gilt nicht bei Anschluß mittels Schutzkontaktstecker)


Lieferumfang:

3 Heizpaneele mit Aluminiumrahmen
5 integrierte Sicherheitssensoren
3m Anschlusskabel mit Schutzkontaktstecker
Schrauben und Dübel für Montage
Montageprofile an der Rückseite
Bedienungsanleitung


Unsere Leistungen

 

  • Fachmännische Beratung vor Ort
  • Zielgenaue Position der Paneele
  • Komplette Montage inkl. Thermostate
  • Inbetriebnahme der Heizung